Erwachsenentheater der Saison 2015

Die Drei Musketiere - Saison 2015

Kinderstück der Saison 2015

Schneewittchen - Saison 2015

Spieltermine: DIE DREI MUSKETIERE

Die nächsten Aufführungstermine für unser Erwachsenentheater:

  • Samstag, 29. August 2015 um 20.00 Uhr
  • Dienstag, 01. September 2015 um 17.00 Uhr
  • Freitag, 04. September 2015 um 20.00 Uhr
  • Sonntag, 06. September 2015 um 15.30 Uhr - letzte Vorstellung!

Spieltermine: SCHNEEWITTCHEN

Die Vorstellungstermine für unser Kinderstück:

  • Freitag, 28. August 2015 um 20.00 Uhr  > Abendaufführung!
  • Sonntag, 30. August 2015 um 15.30 Uhr
  • Samstag, 05. September 2015 um 17.00 Uhr  > letzte Vorstellung!

Neuigkeiten

Hier gelangen Sie zu den aktuellen Neuigkeiten:

  • Endspurt der Saison 2015
  • Zweite Saisonhälfte gestartet
  • Straßensperrung am Sonntag (28.06.)
    aus Winterberg & Medebach
  • Premiere "Die drei Musketiere"
  • Tolle Premiere von Schneewittchen
  • Schneewittchen und Musketiere
    bereiten sich vor

Presseberichte

 

Gästebuch

Gästebuch

Verkehrsinfos: Sperrung der "Sackpfeife"

Straßenbaumaßnahmen
Sperrung der Bundesstraße 253 auf der Sackpfeife

 

Wegen Ausbau der Bundesstraße 253 auf der Sackpfeife bei Biedenkopf/Eifa ist diese bis voraussichtlich Ende Oktober 2015 gesperrt. Bei beiden Vollsperrungen wird der Verkehr großräumig über die B62, B252 und B236 über Biedenkopf, Lahntal, Wetter, Münchhausen, Battenberg umgeleitet, was einen Umweg von circa 30 Minuten (40 km) mit sich bringt.

Wir bitten unsere Besucher dies vorab bei der Anreise zu beachten!

Sperrung der L 717 „Somplarer Straße“.

Straßenbaumaßnahmen
Sperrung der  L 717 „Somplarer Straße“

 

Bis voraussichtlich Herbst 2015 ist die Brücke über die Nuhne und den Mühlengraben im Kreuzungsbereich der L 717 „Somplarer Straße“, direkt hinter dem Abzweig der B 236 voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Allendorf (B 236), den Ortsteil Röddenau (B 253) der Stadt Frankenberg und die L 3073 „Ruhrstraße“ sowie die L 717 „Somplarer Straße“, was einen Umweg von circa 20 Minuten mit sich bringt.

Wir bitten unsere Besucher dies bei der Anreise zu beachten!