Kinder- und Familienstück 2018

HEIDI


INHALT

Heidi lebt glücklich mit ihrem Großvater dem Alm Öhi und dem Ziegenpeter auf einer Alm in den Schweizer Bergen. Als eines Tages ihre Tante Dete kommt, schafft sie es Heidi durch eine List mit in die große Stadt Frankfurt zu holen. Da ahnt Heidi noch nicht, was sie dort erwartet.
In Frankfurt angekommen soll sie die Spielgefährtin von der im Rollstuhl sitzenden Klara werden. Heidi und Klara verstehen sich sehr gut und Heidi bringt frischen Wind in das Haus der Familie Sesemann, doch sie plagt furchbares Heimweh. Als Klaras Oma und Herr Sesemann, Klaras Vater, eines Tages Heim kommen, sehen sie wie sehr Heidi die Berge vermisst. Sie erlauben ihr zurück zu kehren zu ihrem Großvater.
Alle machen sich auf den Weg um Heidi zurück zu bringen und Familie Sesemann bleibt noch eine Weile bei Heidi und Ihrem Großvater. Allen geht es wunderbar, doch Heidis Freund Peter ist Eiversüchtig auf Klara. Durch ein Missgeschick zerstört Peter den Rollstuhl und dann wird aus allem Ärger doch ein Happy End...

Eine wunderschöne Geschichte von Einsamkeit, Freundschaft – und dem Glück, ein Zuhause zu haben.
 

SPIELTERMINE

Premiere von Heidi ist am Sonntag, den 03. Juni 2018 um 15.30 Uhr.
Bis zum 7. September 2018 finden insgesamt sechzehn Vorstellungen statt. Klicken Sie hier um zu den Spielterminen 2018 zu gelangen.

REGIE

Bärbel Kandziora

 

Drucken E-Mail