• Kinder- und Familienstück 2017

Kinder- und Familienstück 2017

JIM KNOPF UND DIE WILDE 13


INHALT

Seit den ersten Abenteuern, die Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer im Sommer 2011 auf der Hallenberger Freilichtbühne erlebt haben, nimmt das Leben auf Lummerland seinen Lauf. Jim und Lukas nehmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise. Mit den beiden Lokomotiven Emma und Molly geht es über wilde Meere und hohe Wolken, von Lummerland zu den Magnetklippen, durch die Wüste und schließlich auf die Suche nach dem sagenumwobenen Land Jamballa.
Auf ihrer Reise besuchen sie ihren alten Freund, den Scheinriesen Tur Tur, den sie als Leuchtturm für Lummerland anheuern wollen. Sie treffen auf den frechen Halbdrachen Nepomuk, sehen den drolligen Oberbonzen Ping Pong wieder, reparieren für die quirlige Seejungfrau Sursulapitschi das Meeresleuchten und sprechen sogar mit dem Goldenen Drachen der Weisheit. Doch dann verschwindet Jims kleine Lokomotive Molly. Sicher hat hier die Wilde 13 ihre Finger im Spiel: die gefährliche Piratenbande, von der Jim einst als Baby entführt wurde! Als Jim und seine Freunde sich der Seeräuberburg „Sturmauge“ nähern, tauchen plötzlich die dunklen Segel des Piratenschiffs am Horizont auf! Wie kann es Lukas und Jim gelingen, die Wilde 13 zur Strecke zu bringen und Molly zu befreien? Und was wissen die Piraten über Jims rätselhafte Herkunft?
Wer all das erleben möchte, kann sich auf ein humorvolles, abenteuerlich-phantastisches Schauspiel für die ganze Familie freuen. Lassen Sie sich bezaubern!
 

SPIELTERMINE

Premiere von Jim Knopf und die Wilde 13 ist am Sonntag, den 28. Mai 2017 um 15.30 Uhr.
Bis zum 2. September 2017 finden insgesamt sechzehn Vorstellungen statt. Klicken Sie hier um zu den Spielterminen 2017 zu gelangen.

REGIE

Bärbel Kandziora

RECHTE

Ein Schauspiel fur Kinder nach dem gleichnamigen Buch von Michael Ende.
Aufführungsrechte bei Vertriebsstelle und Verlag
Deutscher Buhnenschriftsteller und Buhnenkomponisten GmbH, 22844 Norderstedt

MUSIK

Studio Katharco

DruckenE-Mail